Pressemitteilung der AfA: Solidarische Unterstützung für die privaten Omnisbusfahrer*innen Hessen!

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) Wiesbaden erklärt sich solidarisch mit den Gewerkschaftsmitgliedern der privaten Transport- und Logistikbranche in Hessen. „Das nachgebesserte Angebot der Arbeitgeberseite in der 2. Tarifrunde der privaten Transport- und Logistikbranche hat noch großen Nachholbedarf.“ So Christian Kato (stellvertretender Vorsitzender der AfA Wiesbaden). Der Arbeitgeberverband hat eine jährliche Erhöhung der Stundenentgelte um 0,28 Euro bei einer Laufzeit von 36 Monaten und einem Nullmonat angeboten, für die Auszubildendenvergütung eine Erhöhung um 25 Euro pro Jahr.

Fraktion aktuell

Neues von der SPD-Stadtverordnetenfraktion aus dem Wiesbadener Rathaus.

Die „Fraktion aktuell“ bietet einen kompakten Überblick über unsere Setzanträge und Schwerpunkte der jeweiligen Sitzungswoche mit allen Ausschüssen.
Alle Ausgaben sind hier zum Download aufgelistet.

Termine

Meldungen