Kostheim

Kostheim ist Wiesbadens südlichster Stadtteil und liegt unmittelbar an der Mündung des Mains in den Rhein.

Kostheim gehört – wie Kastel und Amöneburg – zu den AKK-Stadtteilen, die 1945 von der amerikanischen Militärregierung der Stadt Wiesbaden zugeordnet wurden.

Mainz-Kostheim ist die zweitälteste Weinbaugemeinde des Rheingaus und findet seine erste urkundliche Erwähnung im Jahre 790.

Zu Kostheim gehört die Insel Maaraue mit seinem großflächigen Freibad.

Ansprechpartner der SPD vor Ort ist:
Klaus Henz

E-Mail:
ov-kostheim[@]spd-wiesbaden.de